Kategorie BE - Anhänger                                             CHF ab 120.- pro Lektion

Kurz zu Beginn:

Die Kategorie B (ohne Anhänger) genügt:

  • Wenn der gezogene Anhänger ein Gesamtgewicht von maximal 750 kg hat (Fahrzeugausweis)
  • Wenn das Gesamtzuggewicht (Pw mit Anhänger) 3500 kg nicht überschreitet UND das Gesamtgewicht des Anhängers kleiner ist als das Leergewicht der Pw (Fahrzeugausweise)

Die Kategorie BE (mit Anhänger) benötigst Du:

  • Wenn der gezogene Anhänger ein Gesamtgewicht über 750 kg hat UND das Gesamtgewicht des Zuges (Pw mit Anhänger) über 3500 kg beträgt
  • Wenn der gezogene Anhänger ein Gesamtgewicht über 750 kg hat UND das Gesamtgewicht des Anhängers grösser ist als das Leergewicht des Pw

Alles klar...?

Die Ausbildung der Kategorie BE (Pw und Anhänger) gliedert sich in der Regel wie folgt:

  1. Kurs BE bei uns (8 Lektionen, max. 3 Teilnehmende pro Fahrlehrer), in denen Du dir die nötigen theoretischen Kenntnisse (Gesetz, Technik, Ladung) durch uns vermittelt bekommst. Zudem lernst Du während des Kurses alle Manöver, welche Du in erster Linie rückwärts fahrend, ausführen können musst. Die Kurskosten belaufen sich auf CHF 480.-. Während des Kurses erhältst du entsprechende Kursunterlagen, welche dir später helfen sollen, auch nach der Prüfung, mit dem Gespann korrekt umzugehen.
  2. Einzel- oder Gruppen-Fahrunterricht mit dem Gespann (Pw und Anhänger). In der Regel fahren wir mit unseren Fahrschülerinnen und Fahrschülern ca. 2-3 Mal während ca. 2-3 Lektionen im Verkehr. Ziel ist es, das Gespann auch in schwierigen Situationen verkehrsgerecht im Strassenverkehr zu bewegen und dabei die nötige Sicherheit im Umgang mit guten 10 Metern Gespannlänge zu gewinnen! Im Einzelunterricht kostet die Lektion CHF 120.- (1 Person, mind. 2 Lektionen pro Sitzung) und im Gruppenunterricht CHF 80.- (2 Personen, mind. 3 Lektionen pro Sitzung).
  3. Die Prüfung! Die Prüfung für die Kategorie BE setzt sich aus einem Teil Manöver und einem Teil Verkehr zusammen und dauert 1 Stunde mit dem Experten. Vor der Prüfung werden wir 2 Lektionen "Einturnen" und alle Übungen noch einmal durchdenken und praktisch ausführen. Dazwischen gibt's natürlich eine kleine Pause. Die Kosten für die Prüfung belaufen sich auf CHF 480.- (ca. 4-5 Lektionen).

Zu Beginn der Ausbildung wird eine Administrations- und Versicherungspauschale in der Höhe von CHF 160.- fällig. Dadurch bist du während der Ausbildung und der Prüfung für alle Schäden (ausgenommen Grobfahrlässigkeit) ohne Selbstbehalt Vollkasko versichert.

Selbstverständlich gibt es auch sehr individuelle Lösungen. Melde dich bitte direkt bei einem Fahrlehrer in unserem Team:

Stephan Wolf 079 341 40 60 / Dominique Zingg 079 440 09 09 / Stefan Fankhauser 079 301 75 05

Die Ausbildung erfolgt systematisch und transparent, das heisst, Du weisst jederzeit wie weit Du bist.